Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

2-stündiger Workshop für 9- bis 12-Jährige

Streit auf dem Schulhof, Hänseleien in der Klasse oder sogar Mobbing durch Mitschülerinnen und Mitschüler: Es kann viele diskriminierende oder unangenehme Situationen für Mädchen geben.

Doch welche Möglichkeiten haben Mädchen, sich zu wehren?

In unserem Workshop „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen“ werden verbale, mentale und körperliche Techniken der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung trainiert. Durch diese Übungen, Rollenspiele und die Möglichkeit, sich über Erlebnisse auszutauschen, lernen die Mädchen nicht nur miteinander, sondern auch voneinander, wie sie mit Konflikten umgehen können.

Unser Workshop soll Mädchen mehr Selbstbewusstsein mit auf den Weg geben, damit sie mutiger auftreten können.

Die Plätze für diesen Workshop sind leider bereits vergeben.

Termin
Sonntag, 2. Juni 2024
14.00 bis 16.00 Uhr

Trainerin
Julia Mahlke

Zielgruppe
9 bis 12 Jahre

Kursgebühr
20 Euro

Hinweise
Ihre Tochter benötigt bequeme Sportkleidung und Turnschuhe. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Workshop kein therapeutischer Ansatz verfolgt wird.

Trainingsort
MariannenArena
Mariannenstr. 47
10997 Berlin-Kreuzberg

Verkehrsanbindung
U1: U-Bhf. Görlitzer Bahnhof
U8: U-Bhf. Kottbusser Tor
M29: Haltestelle Rio-Reiser-Platz

Bitte links am Hauseingang klingeln und bis zum Quergebäude durchgehen.

Turnhalle in der wir Selbstverteidigung trainieren
Foto: © Regina Weißkopf