Selbstverteidigung für 13- bis 17-Jährige

2-stündiger Workshop

Faustschlag wird abgewehrtOb Streit auf dem Schulhof, ob Hänseleien in der Klasse, Mobbing durch Mitschüler, Belästigungen auf der Straße oder im öffentlichen Nahverkehr: Es gibt viele diskriminierende und unangenehme Situationen, denen ein Mädchen ausgesetzt sein kann. Wie kannst Du Dich dagegen wehren?

In dem Workshop übst Du verbale, mentale und körperliche Techniken der Selbstverteidigung und der Selbstbehauptung. Das Ziel des 2-stündigen Workshops ist es, dass Du selbstbewusster auftreten kannst und erkennst, wie stark Du bist.

Da viele unangenehme oder bedrohlichen Situationen vermieden werden können, wenn sie rechtzeitig erkannt werden, wird Deine Aufmerksamkeit für diese Situationen mit praktischen Rollenspielen geschult. Du lernst, wie Du andere Menschen in Not unterstützen kannst. Nebenbei wird Dein Körpergefühl und Deine Konzentration verbessert. Aggressionsabbau und natürlich viel Spaß gehören auch dazu!

Termin
Samstag, 26. Oktober 2019
15 bis 17 Uhr
Kursgebühr
20 Euro
Zielgruppe
13- bis 17-Jährige
Trainingsort
MariannenArena
Mariannenstr. 47
10997 Berlin-Kreuzberg
Verkehrsanbindung
U1: U-Bhf. Görlitzer Bahnhof
U8: U-Bhf. Kottbusser Tor
Bitte links am Hauseingang klingeln und bis zum Quergebäude durchgehen.

MariannenArena

Für diesen Workshop sind bereits alle Plätze vergeben. Eine Anmeldung ist somit leider nicht mehr möglich.